Khon Kaen : Green Hotel & Ressort

by Alexander
Published: Last Updated on

Obwohl in der Hotelbeschreibung angegeben, liegt das Green Hotel & Ressort leider nicht in der Innenstadt. Ohne Auto ist man hier als Touri aufgeschmissen. Das Hotel ist neu und sauber und mit Sicherheit für die Provinz das absolute Nobelhotel. Das wird einem schnell klar, wenn man während der Fahrt durch die Stadt den Schildern anderer Hotels folgt. Während ich Ausschau nach dem Green Hotel hielt und der andere Schatz sich von der Rezeptionistin per Telefon den Weg beschreiben lies, fürchtete ich immer mehr in eine dieser Absteigen am Straßenrand zu landen.

Doch dann die Überraschung: Links in eine kleine Seitenstraße einbiegen, die → der Versager natürlich nicht kannte, und wie aus dem Nichts plötzlich die Erlösung – ein neues schönes Hotel. Unser Hotel! Bei der Zimmerwahl hatte ich die beste Kategorie des Hotels gewählt und wurde nicht enttäuscht. Das Zimmer war groß, sauber, gut eingerichtet und hatte eine riesengroße Panorama-Fensterscheibe mit Aussicht ins Grüne.

 

Hier gehts ganz offensichtlich zum Hotel.
Eingangsbereich des Green Hotel & Ressort.
Eingangsbereich des Green Hotel & Ressort.
Eins der wenigen größeren Zimmer des Hotels.
Sauber gefließte Flure. Bin ich kein Freund von, weil meistens laut.
Die wenigen größeren Zimmer haben eine Super-Panorama Scheibe mit viel Licht. Und ohne dass jemand von außen reinschauen kann.
Badezimmer. Leider ein bissl unscharf, aber zur Erinnerung reichts 🙂
Zimmerplan.

Fazit

  • Neues, schönes Hotel
  • Superior Zimmer mit riesiger Panorama-Scheibe
  • Auto ist hier Pflicht
  • Hier komme ich gerne wieder hin

Könnte dir auch gefallen