Endlich Futtermittel mit Menschgeschmack

by Alexander
Published: Last Updated on

Haie sollen endlich besseres Futtermittel erhalten

Die in Bangkok im → Siam Ocean World beheimateten Killerhaie sind offenbar mit den dort gebotenen Mahlzeiten unzufrieden und tauchen, im wahrsten Sinne des Wortes, immer öfter im nahgelegenen Siam Paragon Einkaufszentrum auf.

Daher ist es gerade zur rechten Zeit ist es Gentechnikern an der naturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Bangkok erstmals gelungen, Fischfutter mit Menschgeschmack herzustellen. Die Wissenschaftler sind sicher, endlich eine Alternative zum Verzehr von ahnungslosen Touristen in Einkaufszentren gefunden zu haben und dem unberechenbaren Treiben der Haie Einhalt gebieten zu können.

“Wir haben die für den Geschmack von Menschen entscheidenden Gene aus einer Eizelle isoliert und auf unsere neues Futtermittel übertragen”, erklärte der Leiter des erfolgreichen Experiments, Dr. Chuanchen Piamsuk, bei der Vorstellung seiner Forschungsergebnisse. “Selbst die Struktur des Futtermittels ist vom Original nicht zu unterscheiden.”

Von der Marktreife ist Piamsuks Erfindung nicht mehr weit entfernt. Immerhin ergaben erste Blindverkostungen, dass neun von zehn Haie keinen Unterschied zwischen dem neuen Futter und herkömmlichen Menschen feststellen konnten.

Neben weiteren Futtermitteln mit Menschgeschmack forschen die thailändischen Wissenschaftler nun auch an Light-Produkten mit vollem Zuckergehalt und Vollmilchschokolade mit Blattsalatgeschmack.

Könnte dir auch gefallen